Bücher tauschen: Tauschbörsen im Vergleich

Wohin mit Büchern, die man nicht mehr braucht und woher relativ günstig neue Bücher bekommen? – Das sind wohl Fragen, die sich jeder Buchsüchtige ab und zu stellt. Eine schöne Erfindung sind da die Tauschbörsen im Internet. Zwei davon möchte ich euch genauer vorstellen.

1. Tauschticket

TauschticketBei Tauschticket habe ich mich schon vor etwa sieben Jahren angemeldet. Somit ist das die Tauschbörse, die ich schon am längsten nutze. Mittlerweile kann man dort nicht nur Bücher, sondern auch CDs, Filme, Kleidung, Spiele und allen möglichen Krimskrams tauschen.

So funktionierts: Man lädt seine Bücher, Filme etc. hoch und legt fest, wie viele Tickets diese kosten sollen. Wählen kann man zwischen 1 und 20 Tickets. Fordert jemand die Ware an, kann man den Tausch bestätigen. Danach muss man die Ware an den Tauschpartner schicken und bekommt dafür die Tickets gutgeschrieben. Mit den Tickets kann man sich dann wiederum etwas ertauschen.

Gebühren: Die Mitgliedschaft bei Tauschticket ist kostenlos, allerdings wird seit Oktober 2010 pro Tauschvorgang eine Gebühr von 49 Cent fällig, die der zahlen muss, der die Ware anfordert. Das Geld kann man vorher hochladen – man muss mindestens fünf Euro hochladen, wenn man mit Kreditkarte, per Überweisung oder mit Paypal zahlt; mindestens zehn, wenn man mit Lastschrift zahlt.

Erfahrung: Bisher hab ich nur gute Erfahrungen mit Tauschticket gemacht. Die Zustandsbeschreibungen sind meist sehr genau und die Bewertungen helfen, den Tauschpartner einzuschätzen. Einmal in all den Jahren kam ein Buch nicht bei mir an und der Tauschpartner hat sich auch nicht mehr gemeldet. Tauschticket hat mir dann sehr schnell und ohne Diskussionen das Ticket und auch die Gebühr wieder gutgeschrieben.
Generell hab ich bisher schon recht viel vertauschen können. Sehr positiv finde ich auch, dass die Auswahl an Büchern und Co. bei Tauschticket sehr groß ist. Bei anderen Tauschbörsen  ist das nicht immer so.

2. Tauschgnom

TauschgnomTauschgnom nutze ich seit etwas zwei Jahren. Auch auf dieser Tauschbörse kann man neben Büchern auch Film, CDs, Computerspiele, Kleidung und alles Mögliche tauschen.

So funktionierts:  Bücher, Filme etc. hochladen und festlegen, wie viele Token diese kosten sollen. Wählen kann man zwischen 1 und 5 Token. Fordert jemand die Ware an, kann man den Tausch bestätigen oder ablehnen. Danach muss man die Ware an den Tauschpartner schicken und bekommt dafür die Token gutgeschrieben. Mit den Token kann man dann etwas anderes anfordern.
Im Gegensatz zu Tauschticket kann man bei Tauschgnom die Artikel aber auch als Geschenk einstellen. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit zu einem 1:1-Tausch. Das heißt: Man kann einen Artikel bei einem Mitglied anfordern, der Tauschpartner schaut dann in meinem Regel nach, ob er etwas findet und kann den Tausch dann bestätigen oder ablehnen. So kann man auch tauschen, wenn man keine Token mehr hat.

Gebühren: Tauschgnom ist komplett kostenlos.

Erfahrung: Bis auf ein Erlebnis bei einem 1:1-Tausch (da kam nie etwas bei mir an und der Tauschpartner war wie vom Erdboden verschluckt) hab ich bisher eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht. Generell hab ich das Gefühl, dass die Bücher auf Tauschgnom schneller weggehen als auf Tauschticket. Was natürlich auch an dem 1:1-Tausch liegen kann. Auf der anderen Seite ist aber das Angebot oft nicht so groß, gerade aktuellere Sachen findet man sehr selten.
Die Zustandsbeschreibungen sind sehr genau – bei Tauschgnom kann man nämlich zusätzlich den Zustand seiner Ware auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 5 (gerade noch so) angeben. Die Bewertungen helfen, den Tauschpartner einzuschätzen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s