Lesetipp: Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier

edelstein

Inhalt:
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert. (Quelle: amazon)

Meine Meinung:
Es kommt zwar nicht allzu häufig vor, aber ab und an lese ich dann doch mal gern ein Jugendbuch, wenn mich die Geschichte anspricht. Über die Edelstein-Trilogie hatte ich schon sehr viel Gutes gehört, war aber anfangs ein wenig skeptisch, weil ich befürchtet habe, dass die Reihe vielleicht doch ein wenig zu mädchenhaft und kitschig für mein Alter sein könnte. Doch weit gefehlt. Schon der erste Teil hat mich begeistert und ich habe es nicht bereut, mir die Reihe zugelegt zu haben. Schon allein die Idee ist erfrischend und mal ganz etwas anderes. Und auch der Aufbau der Geschichte ist sehr gelungen: So erlebt der Leser die Geschichte nämlich aus der Sicht von Gwendolyn und wird am Anfang genauso ahnungslos von den Ereignissen überrollt wie sie. Erst nach und nach fängt alles an, einen Sinn zu ergeben und lösen sich die Geheimnisse auf. Das macht die Geschichte spannend bis zum Schluss. Der Schreibstil ist jugendlich – klar – aber nicht kindisch, sondern vielmehr lebendig und frisch und auch sehr humorvoll. Gerade der dritte Band ist zudem richtig romantisch dazu. Gelungen sind auch die vielschichtigen und abwechslungsreichen Charaktere. Insgesamt eine tolle  Jugendbuchreihe, die einen richtig vereinnahmt und an der auch junggebliebene Erwachsene durchaus ihren Spaß haben können.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücherkiste abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s